Bocholt

Einbrecher lassen ihre Beute in Bocholt zurück

Einbruch in Baumarkt an der Dingdener Straße

Mittwoch, 14. Juli 2021 - 14:13 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Unbekannte sind in der Nacht zu Dienstag in den Hellweg-Baumarkt an der Dingdener Straße in Bocholt eingebrochen. Zeugen riefen die Polizei.

© Sven Betz

Symbolfoto

Nach Polizeiangaben hatten die Zeugen um 3.05 Uhr gesehen, wie ein Unbekannter von der Bahntrasse aus über den Zaun auf das Baumarkt-Gelände kletterte, so die Polizei.

Die hinzugerufenen Polizisten entdeckten an der Stelle mehrere Äxte und Unkrautstecher. „Dabei handelte es sich offensichtlich um Diebesgut, das die Täter zurückgelassen hatten“, berichtet die Polizei.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Bocholt entgegen unter Telefon 02871/2990.

Ihr Kommentar zum Thema

Einbrecher lassen ihre Beute in Bocholt zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha