Bocholt

Eingeschleppte Flusskrebs-Art in Bocholter Kellerabfluss entdeckt

Donnerstag, 7. Juli 2016 - 17:27 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Ein Bocholter Ehepaar hat im Abfluss vor ihrem Keller einen amerikanischen Flusskrebs entdeckt. Wie das 15 Zentimeter lange Tier dorthin gelangte, ist unklar. Krebsexperten sind entsetzt: Denn die eingeschleppte Art verdrängt heimische Flusskrebse.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden