Bocholt

Eisbahn nach Defekt am Montag wieder repariert

Defektes Teil inzwischen ausgetauscht / Tauwetter bereitet Probleme

Montag, 4. Dezember 2017 - 16:01 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt – Die Eisbahn auf dem St.-Georg-Platz war am Montag aufgrund technischer Probleme am Kühlsystem geschlossen. Wie das Stadtmarketing mitteilt, sind Teile der Technik nach einem Kurzschluss ausgefallen, die Reparaturarbeiten waren bis zum Nachmittag abgeschlossen. Die Eisbahn wurde aufgrund der Witterung am Montag nicht mehr geöffnet.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden