Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Endspurt für das Bocholter Open-Air-Festival

Der Bühnenaufbau am Hünting hat begonnen

Sonntag, 27. Mai 2018 - 18:21 Uhr

von Joshua Hermens

Bocholt - Bald ist es soweit: Revolverheld, Max Giesinger und Johannes Oerding spielen am Bocholter Hünting. Jetzt haben die Aufbauarbeiten für das Open-Air-Festival begonnen. Denn am kommenden Mittwoch soll das hausgemachte Erfolgsformat nach drei Jahren Pause wieder für eine rundum gelungene Sommernacht sorgen.

Foto: Sven Betz

Die Bühne für das Open Air mit Revolverheld, Max Giesinger und Johannes Oerding nimmt Gestalt an.

Melodisch ist die Geräuschkulisse am Hünting noch nicht, an der traditionellen Spielstätte des Bocholter Open-Air-Festivals. Stattdessen klingt es an diesem Sonntag nach harter Arbeit bei fordernden Temperaturen. Die Crewmitglieder verzichten auf viel Gerede, rufen sich prägnante Anweisungen zu und...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige