Bocholt

Energiebündel beendet Zwangspause in der Alten Molkerei

Kabarettistin Carmela de Feo tritt vor 60 Besuchern auf

Sonntag, 4. Oktober 2020 - 15:13 Uhr

von Herbert Sekulla

Bocholt - Die „Alte Molkerei“ stand am Freitagabend Kopf. Mit Carmela de Feo, die mit ihrem Programm „Allein unter Geiern“ den Stillstand der „Molke“ beendet hatte, war endlich wieder die erhoffte Stimmung in der Bude. Eine Spezialität des Energiebündels aus Oberhausen ist es, fast ununterbrochen mit dem Publikum zu kommunizieren.

© Herbert Sekulla

Carmela de Feo trägt ein Haarnetz und hat immer ein Akkordeon dabei, um ihre Gesangseinlagen zu begleiten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden