Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Erhöhte Schadstoffwerte im Berufskolleg am Wasserturm gemessen

Altbau der Schule wird vorsorglich gesperrt

Freitag, 18. Mai 2018 - 15:32 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Im Altbau des Berufskollegs Am Wasserturm sind erhöhte Werte des Stoffes Naphthalin in der Raumluft gemessen worden. Der Trakt wird deshalb vorsorglich gesperrt, teilte am Freitag der Kreis Borken als Träger der Schule mit.

Foto: Betz

Im Altbau (links) des Berufskollegs sind erhöhte Naphthalin-Werte festgestellt worden.

Bei einer Raumluftmessung habe ein Labor in einigen Räumen des Altbautrakts festgestellt, dass der Richtwert für Naphthaline überschritten worden ist. Die Messung hatte die Stadt Bocholt veranlasst, als sie die Raumluft auch in anderen Schulgebäuden im Stadtgebiet überprüfen ließ. Der betroffene Ge...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige