Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Erster Elektrobus in Bocholt unterwegs

Im Beisein von Minister Wüst wird der erste batteriebetriebene Stadtbus vorgestellt

Montag, 25. November 2019 - 16:41 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - In Bocholt ist am Montagvormittag der erste Elektrobus der Stadtbus-Flotte vorgestellt worden. Im Beisein von NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst wurde das Fahrzeug erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Es ist der erste batteriebetriebene Elektrobus, der von einer Tochter der Deutschen Bahn betrieben wird.

© Sven Betz

Der neue Elektrobus ist am Montagmorgen vorgestellt worden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden