Bocholt

„Essbare Stadt“ ist jetzt auch in der Bocholter City

In der Rebenstraße wurden vier Pflanzkästen aufgestell

Freitag, 8. April 2022 - 18:25 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die „Essbare Stadt“ kommt in die Innenstadt: Am Freitag sind in der Rebenstraße vier große Kästen mit Kräutern und Gemüse bepflanzt worden, die künftig der Allgemeinheit zur Verfügung stehen sollen.

© Sven Betz

OGS-Kinder der benachbarten Diepenbrockschule setzten gestern die Pflanzen in die neuen Kästen auf der Rebenstraße.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden