Bocholt

„Etage 3“: Neue Arbeitsform in Bocholt etablieren

Coworking-Space im Stadtsparkassengebäude soll am 1. April öffnen

Mittwoch, 3. März 2021 - 12:03 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Claudia Hilbertz und Lukas Bauhaus eröffnen am 1. April die „Etage 3“ im neuen Sparkassengebäude am Neutorplatz. Der 700 Quadratmeter große Coworking-Space bietet 70 moderne Arbeitsplätze. Das Interesse ist groß, sagen sie.

© Sven Betz

Die meisten Möbel in der „Etage3“ sind schon geliefert worden: Claudia Hilbertz und Lukas Bauhaus präsentieren hier zwei sogenannte Brody-Worklounges. Das sind bequeme und individuell verstellbare Arbeitsplätze für Nutzer mit mobilen Geräten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden