Bocholt

Euregio-Gymnasium: Der erste von acht Containern steht

Bocholter Schule muss lange mit Provisorium leben

Mittwoch, 5. August 2020 - 19:03 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Der erste Container für das Euregio-Gymnasium steht. Allerdings wird dieses mobile Gebäudeteil noch nicht komplett fertig sein, wenn am 12. August die Schule wieder beginnt. Es müssen noch Akustikplatten angebracht und Versorgungsmedien angeschlossen werden, erklären Tina Miraglia und Markus Rademacher von der Gebäudewirtschaft. Erst ab dem 24. August steht er zur Verfügung.

© vdl

So sieht der erste Container von außen aus. Er besteht aus mehreren kleinen Elementen, die zusammengeschraubt werden müssen. Fotos: Ludwig van der Linde

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden