Bocholt

Ewibo: Anwältin widerspricht Darstellung zur Abberufung

Schriftliche Nachricht sei bisher unbeantwortet geblieben.

Dienstag, 21. September 2021 - 12:10 Uhr

von Stefan Prinz

Juristin kritisiert Informationsfluss zum Beschluss der Gesellschafterversammlung.

© Sven Betz

Die Räume der Ewibo an der Bocholter Adenauerallee wurden im März von der Staatsanwaltschaft durchsucht. Seither ist eine hitzige Diskussion um die Zukunft der Ewibo entfacht.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden