Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Ewibo-Deal: Nebelo und Elsweier leiten leichte Kurskorrektur ein

Neue Formulierung in Ratsvorlage

Sonntag, 6. Oktober 2019 - 16:07 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Bürgermeister Peter Nebelo und Kämmerer Kai Elsweier haben die umstrittene Ratsvorlage, mit der der Ewibo vorrangig städtische Grundstücke zugesprochen werden sollen, noch einmal leicht umformuliert. Der Beschlussentwurf für die Sitzung am kommenden Mittwoch, 9. Oktober, sieht nun die Formulierung „sollen“ statt „werden“ vor.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden