Bocholt

FDP fordert „Online-Marktplatz“ für Bocholt

Partei will dem „Trend zum Onlinehandel“ begegnen

Donnerstag, 27. Februar 2020 - 17:01 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Die FDP schlägt vor, in Bocholt einen Online-Marktplatz zu etablieren, idealerweise auf der städtischen Internetseite Bocholt.de. Damit könne dem Trend zum Onlinehandel etwas entgegengesetzt werden. Um zielgerecht handeln zu können, sollten alle Beteiligten als Gemeinschaft agieren.

© Nikolaus Kellermann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden