Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Falsche Polizisten: Bocholterin schöpft rechtzeitig Verdacht

Betrüger schickten „Abholer“, um Wertsachen mitzunehmen

Freitag, 15. Mai 2020 - 15:21 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Mit der Betrugsmasche „Falsche Polizisten“ wären unbekannte Betrüger am Donnerstag in Bocholt beinahe erfolgreich gewesen: Nach Angaben der Polizei hatten sie eine 62-jährige Bocholterin schon fast so weit, dass diese einem vermeintlichen Polizisten ihre Wertsachen aushändigt – so überzeugend waren die Täter aufgetreten.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden