Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Famatro baut erstmals seit rund 20 Jahren einen Karnevalswagen

Jugendgruppe freut sich auf närrische Fahrt im Mottowagen

Dienstag, 12. Februar 2019 - 16:19 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Die Mitglieder der Famatro-Wagenbaugruppe arbeiten an den letzten Feinheiten ihres Karnevalswagens, mit dem die Famatro-Jugendgruppe am Rosenmontagszug teilnimmt. „Immer wieder wurden wir aufgefordert, mit einem Mottowagen am Rosenmontagszug teilzunehmen. Jetzt, nach rund 20 Jahren, ist es so weit“, sagt Dirk Feldhaar, Vorsitzender der Famatro-Jugendgruppe.

Foto: Sven Betz

Die Mitglieder der Famatro-Wagenbaugruppe bei der Arbeit. Bis zur Wagenvorstellung am Sonntag vor Rosenmontag muss alles fertig sein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden