Bocholt

Feuer auf Hammersen-Gelände von Jugendlichen gelegt

Montag, 10. August 2015 - 11:39 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - Drei Jugendliche sollen das Feuer in einer Lagerhalle auf dem Bocholter Hammersen-Gelände gelegt haben. Das ergaben die Ermittlungen der Kriminalpolizei. Zeugenvernehmungen hatten die Ermittler auf die Spur der Bocholter gebracht.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden