Bocholt

Feuer in der Hochfeldstraße

Mittwoch, 14. September 2016 - 00:01 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Hochfeldstraße hat am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr ein Stromverteilerkasten gebrannt. Die Feuerwehr hatte die Flammen schnell unter Kontrolle. Verletzte gab es nicht. Bereits am Sonntag hatte im Nebenhaus ein Verteiler gebrannt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden