Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Feuerwehr setzt neuen Rettungswagen im „Bocholt-Look“ ein

Mercedes Sprinter mit „vollautomatischer Hydraulik-Trage“

Freitag, 12. Juni 2020 - 15:26 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Seit einigen Tagen ist in Bocholt ein neuer Rettungswagen unterwegs. Zu erkennen ist er am großen Wappen der Stadt, das auf der linken Seite des Wagens zu sehen ist. Der Wagen ist ein Mercedes-Sprinter mit 190 PS-Diesel-Motor, berichtet die Stadt Bocholt. Er sei mit einer „vollautomatischen hydraulischen Trage“ ausgestattet.

© Stadt Bocholt

So sieht es aus, das neue 200.000-Euro teure Rettungsfahrzeug der Feuerwehr.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden