Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Finissage der „Septemberkunst“: Sechs Künstler geehrt

Bocholterin erhält Preis der Fachjury in der Kategorie Malerei

Sonntag, 24. September 2017 - 13:49 Uhr

von Karolina Gallus

Bocholt - Zum Abschluss des grenzübergreifenden Projekts „Septemberkunst“ sind jetzt sechs der 60 teilnehmenden Künstler geehrt worden – darunter auch eine Bocholterin. Birgit Decressin überzeugte die Fachjury in der Kategorie Malerei.

Foto: kg

Bocholts Kulturchefin Jule Wanders (2. v. re.) freut sich mit den Gewinnern der Fachjury- und Publikumspreise (es fehlt Birgit Decressin) Foto: Karolina Gallus

Den Teilnehmern der Septemberkunst sprach die stellvertretende Bürgermeisterin Hanni Kammler ihre höchste Anerkennung aus. „Die Künstler führen uns aus dem Alltag heraus und regen uns zum Nachdenken an“, sagte sie bei der Eröffnung der Finissage. 60niederländerische und 20deutsche Künstler stellten...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige