Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Fleischerei Kock an der Ravardistraße macht weiter

Jochen und Ulrike Kock übergeben Geschäft an Michael Lauer

Mittwoch, 29. November 2017 - 14:30 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Ab dem 1. Januar 2018 hat die Fleischerei Kock an der Ravardistraße einen neuen Inhaber. Michael Lauer übernimmt das Geschäft von Jochen und Ulrike Kock. „Der Name und die Qualität bleiben“, verspricht Lauer. Die Fleischerei gibt es nach Angaben von Jochen Kock seit 1923.

Foto: Daniela Hartmann

Michael Lauer (links) übernimmt die Fleischerei an der Ravardistraße im nächsten Jahr von Jochen und Ulrike Kock.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden