Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Flender bekommt einen neuen Chef

Der gebürtige Bocholter Andreas Evertz löst ab dem 1. Juni Stefan Tenbrock ab

Freitag, 6. März 2020 - 15:17 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Ein Bocholter geht – ein gebürtiger Bocholter kommt: Andreas Evertz wird neuer Chef der Flender GmbH. Er übernimmt beim Bocholter Antriebsspezialisten den Posten des Vorsitzenden der Geschäftsführung ab dem 1. Juni von Stefan Tenbrock, der seit 2015 die Geschicke des Bocholter Traditionsunternehmens lenkt. Tenbrock geht dann in den Ruhestand. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit.

© Flender

Stefan Tenbrock ist seit 2015 Flender-Chef. Andreas Evertz wird ab Juni neuer Flender-Chef.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden