Bocholt

Flüchtling verstärkt das Männerballett der Sporker Grenztröpfkes

Mittwoch, 23. Dezember 2015 - 14:54 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Der 25-jährige Nigerianer Godwin Friday gehört jetzt zu den Tänzern des Männerballetts der Sporker Grenztröpfkes. Friday ist einer der Flüchtlinge, die im Sporker Saal untergebracht sind. Seinen ersten Auftritt als Mitglied des Männerballetts hat er am 16. Januar.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden