Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Flüchtlinge helfen im Jeanette-Wolff-Seniorenzentrum

Praktikum der Internationalen Flüchtlingsklassen (Inf)

Donnerstag, 26. Juli 2018 - 15:10 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Afifa Nazir und Sham Ibrahim besuchen eine der Internationalen Flüchtlingsklassen (InF) des Berufskollegs am Wasserturm. Derzeit absolvieren die beiden 17-Jährigen ein zweiwöchiges Praktikum in der Senioreneinrichtung. Die Schülerinnen helfen bei der Betreuung der Bewohner, die an Demenz erkrankt sind.

Foto: Daniela Hartmann

Gemeinsam mit den Senioren spielen Afifa Nazir (links) und Sham Ibrahim Mensch-ärgere-dich-nicht.

Afifa Nazir und Sham Ibrahim sitzen gemeinsam mit drei Bewohnerinnen auf der Terrasse des Jeanette-Wolff-Seniorenzentrums. Zwischen ihnen steht das Mensch-ärgere-dich-nicht-Spielbrett. Eine der Seniorinnen ist dran. Sie würfelt eine Sechs und freut sich riesig. Nazir und Ibrahim helfen ihr dabei, d...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige