Bocholt

Forschen in den USA

Montag, 2. Juli 2012 - 15:25 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Der gebürtige Bocholter Dr. med. Matthias Koopmann forscht zurzeit in den USA. Der 32-Jährige hat ein begehrtes Stipendium von der deutschen Herzstiftung bekommen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden