Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Foto des Monats: Die Ruinen Weberei Tacke & Piekenbrock

Trümmergrundstück verschwindet erst Anfang der 70er-Jahre

Dienstag, 6. März 2018 - 11:06 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Am 22. März 1945 wurde die Stadt Bocholt durch einen Bombenangriff fast vollständig zerstört. Bis in die 70er-Jahre waren in der Stadt noch hier und dort Trümmergrundstücke zu entdecken. So auch die Ruinen der früheren mechanischen Weberei Tacke & Piekenbrock am Ostwall. Dieses um 1970 entstandene Bild hat das Stadtarchiv nun zum Foto des Monats März gekürt.

Foto: Stadtarchiv Bocholt

Die verlassene Weberei-Ruine am Ostwall: Links im Bild sind die Schwungräder der Dampfmaschine – des „Fuckepotts“ – zu sehen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden