Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Früherer FDP-Fraktionschef Bastians will zurück in die Politik

75-Jähriger möchte 2020 für den Rat kandidieren

Dienstag, 16. Juli 2019 - 16:32 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Maximilian Schmeisser ist FDP-Spitzenkandidat für die Kreistagswahl. Mit 14 von 23 Stimmen setzte sich der 24-Jährige von den Jungen Liberalen (Julis) beim FDP-Parteitag durch. Sein Gegenkandidat, Ex-FDP-Fraktionschef Norbert Bastians (75) zeigte sich enttäuscht, aber nicht entmutigt. Er wolle wieder in den Bocholter Rat und dort Politik machen, kündigte Bastians gegenüber dem BBV an.

Foto: Sven Betz

Maximilian Schmeisser von den Julis (links) ist Bocholter FDP-Spitzenkandidat für die Kreistagswahl. Der frühere FDP-Fraktionschef Norbert Bastians will in die Politik zurückkehren und strebt nun ein Ratsmandat an. FOTO: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden