Bocholt

„Gartenfreunde“ feiern Jubiläum

Der Kleingartenverein am Stadtwaldrand wird dieses Jahr 75 Jahre alt.

Mittwoch, 2. März 2022 - 12:10 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Das Vereinsheim der „Gartenfreunde“ ist bereits frisch renoviert. Einen Pächter wird es vorerst nicht mehr geben, sagt Ralf Wiemeler, Vorsitzender des Kleingartenvereins. „Wir haben das jetzt in Eigenregie übernommen.“ Tanja Hidding, Frau eines Vereinsmitglieds, sorgt für die Bewirtung. Ende Juli wird dort und in der ganzen Anlage Am Geuting dann drei Tage lang kräftig gefeiert: Der Verein „Gartenfreunde“ wird 75 Jahre alt, wozu auch eine „Überraschung“ geplant ist.

Ralf Wiemeler, Vorsitzender der Gartenfreunde, freut sich über das frisch renovierte Vereinsheim.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden