Bocholt

Gestohlene Geldtasche: Bocholter muss ins Gefängnis

Jugendschöffengericht verkündet die Urteile

Freitag, 28. Oktober 2022 - 17:02 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – In einem Punkt waren sich Gericht, Staatsanwalt und die beiden Verteidiger einig: Der Prozess um den Diebstahl einer Sporttasche mit 660.000 Euro aus einer Garage war ein außergewöhnlicher und besonderer Fall. Er endete gestern mit einem Schuldspruch für die beiden Angeklagten. Sie wurden wegen Diebstahls in einem besonders schweren Fall verurteilt.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden