Bocholt

Gibt es in Bocholt zu wenig öffentliche Toiletten?

Die Stadt will die Situation prüfen und verbessern.

Freitag, 29. Oktober 2021 - 17:29 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Die Bocholter Innenstadt will attraktiver werden und wieder mehr Menschen zum Einkaufen und Bummeln animieren. Dafür braucht es auch eine ausreichende Versorgung mit öffentlichen Toiletten. Im Innenstadtring finden sich davon zwei, die sich in städtischer Hand befinden. Doch reichen die aus?

© Kirsten Schmitz und Sven Betz

Die zwei städtischen Toiletten in der Innenstadt befinden sich am Josef-Jakob- und Bertold-Löwenstein-Platz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden