Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

„Grippeimpfung ist der beste Schutz“

In diesem Jahr wird Vierfach-Impfstoff eingesetzt

Freitag, 26. Oktober 2018 - 14:47 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Für Dr. Michael Adam vom Ärztenetz „Bohris“ ist klar: „Je mehr Menschen sich gegen die Grippe impfen lassen, desto besser ist der Schutz für alle.“ Die ständige Impfkommission empfiehlt die Impfung insbesondere für alle ab 60 Jahren und für chronisch Kranke. Auch wer viel mit Menschen zu tun habe, sollte sich impfen lassen.

© Sebastian Gollnow/dpa

In diesem Jahr wird für die Grippeschutzimpfung ein Vierfach-Impfstoff verwendet. Foto: dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden