Bocholt

Großer Andrang beim Impfmobil in Bocholt

Wird die alte Stadtsparkasse zum Impfzentrum?

Freitag, 19. November 2021 - 18:03 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Das Impfmobil des Kreises Borken gestern Station in Bocholt gemacht. Von 12 bis 15 Uhr konnten sich Bürger dort ihre Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfung abholen. Der Andrang war erneut extrem groß. Nicht alle Wartenden konnten geimpft werden.

© Sven Betz

Auch auf dem Parkplatz hinter dem alten Stadtsparkassengebäude bildete sich eine lange Schlange.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden