Bocholt

Großreinemachen im Bocholter Bahia

Donnerstag, 8. September 2016 - 16:03 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Das Bahia hat geschlossen, doch die Mitarbeiter sind alle da. Und nicht nur die: In dem Spaßbad gehen Dutzende Leute ein und aus. Aber nicht zum Schwimmen, sondern zum Anstreichen, Reparieren und Saubermachen. Es ist Wartungswoche.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden