Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

„Grüne Welle“ auf Bocholts Straßen gestört

Defekt am Zentralrechner / Reparatur läuft

Dienstag, 28. November 2017 - 12:03 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Die „Grüne Welle“ auf den Bocholter Straßen ist zurzeit gestört. Grund ist ein Defekt am Rechner, der die Ampelschaltung aufeinander abstimmt, teilt die Stadt Bocholt mit.

Foto: Betz

Symbolbild

Die Reparatur des Zentralrechners laufe, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt. Die Ampeln funktionieren aber weiterhin. Im Laufe des Tages soll der Defekt behoben sein....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige