Bocholt

Grüne schlagen Stauwehr am Bocholter Rathaus vor

Dienstag, 21. Januar 2014 - 17:24 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Mit einem überraschenden Vorschlag wollen die Grünen die Diskussion um die "Weberinsel", die Alte Aa und die Kleingärten beenden: Die Stadt soll genau dort ein neues Stauwehr bauen, wo derzeit die gebogene "Seufzerbrücke" über die Aa zum Rathaus führt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden