Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Händler sehen keinen Engpass - trotz teilweise leerer Regale

In den Lebensmittelläden sind nicht immer alle Waren lieferbar

Dienstag, 17. März 2020 - 18:03 Uhr

von Sabine Hecker

Bocholt - Toilettenpapier ist knapp, und die Regale mit Spaghetti sind leer. Das ist im Edeka-Geschäft von Dirk Frericks an der Moltkestraße nicht anders als in vielen anderen Lebensmittelmärkten. Gleichwohl sieht Frericks ebenso wie die Kollegen von Real keinen Versorgungsengpass. Die Bäckereien treffen derweil verstärkt Vorkehrungen, um die Mitarbeiter zu schützen.

© Sven Betz

Dennis Frericks, Juniorchef des Edekamarktes Frericks, füllt das Nudelregal auf. FOTO: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden