Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Hausärztemangel: Fast keine Bocholter Praxis nimmt neue Patienten auf

Immer mehr Patienten in der Notaufnahme

Montag, 20. November 2017 - 14:31 Uhr

von Christina Schreur

Bocholt - Wer in Bocholt einen neuen Hausarzt sucht, weil sich der alte in den Ruhestand verabschiedet hat, der hat ein Problem, denn viele Praxen in der Stadt nehmen keine neuen Patienten mehr auf. Das bestätigt Dr. Michael Adam, selbst Hausarzt sowie Sprecher des regionalen Ärztenetzwerkes Bohris. Seine Einschätzung: Allein in Bocholt fehlen 15 Hausärzte...

Foto: Daniel Karmann / dpa

Immer häufiger haben Patienten Probleme, einen neuen Hausarzt zu finden.

Knapp zwei Wochen lang haderte Jutta Janssen mit ihrer Erkältung. Versuchte selbst, wieder gesund zu werden. Ohne Erfolg. „Ich hatte eine schwere Erkältung und brauchte Antibiotika“, erinnert sie sich. Da gab es nur ein Problem: Ihre Hausärztin Dr. Zunkel war im September in den Ruhestand gegangen....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige