Bocholt

Historiker hat Geschichte der Bocholter Beuker-Motorräder erforscht

Anfang der 1920er-Jahre baute Alois Beuker motorisierte Zweiräder in der Stadt

Dienstag, 2. Februar 2021 - 15:53 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Zu Beginn der 1920er-Jahre hat Alois Beuker in Bocholt Motorräder gebaut. Der Erfolg der Maschinen war allerdings nicht von Dauer. Der Historiker Marius Lange hat ihre fast vergessene Geschichte recherchiert.

Anzeige für eine Beuker-Maschine aus dem Jahr 1927: Von den Fabrikaten aus Bocholt ist vermutlich keines erhalten geblieben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden