Bocholt

"Hoch Lowick": IKL-Dirigent komponiert Stadtteil-Hymne

Mittwoch, 29. März 2017 - 18:05 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Am kommenden Sonntag spielt der Instrumentalkreis Lowick (IKL) sein Frühlingskonzert. Dabei gibt es in diesem Jahr eine Premiere: Eine von Dirigent Constantin Hesselmann komponierte Hymne. Diese trägt den Titel "Hoch Lowick".

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden