Bocholt

Höhenretter seilen sich am Bocholter Krankenhaus ab und verschenken Süßigkeiten

Feuerwehr will den kleinen Patienten eine Freude machen

Mittwoch, 22. Dezember 2021 - 14:24 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Von der Drehleiter haben sich Höhenretter der Feuerwehr am Mittwochmorgen vor der Kinderklinik des St.-Agnes-Hospitals abgeseilt. Für die kleinen Patienten hatten sie Süßigkeitentüten dabei.

© Klinikum Westmünsterland

Als Weihnachtsmann verkleidet ließ sich der Höhenretter von der Drehleiter ab.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden