Bocholt

Hohe Spritpreise verärgern Bocholter

Seit Tagen gehen die Benzin- und Dieselpreise durch die Decke

Montag, 7. März 2022 - 19:00 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Die Spritpreise sind derzeit so hoch wie nie zuvor. Wer gestern in Bocholt Super-Benzin tanken wollte, musste bis zu 2,189 Euro pro Liter zahlen. Mit 2,149 Euro pro Liter war an einigen Tankstellen Diesel sogar erstmals teurer als Super-Benzin.

© Sven Betz

Die Spritpreise gehen auch in Bocholt durch die Decke. Tankstellenpächter Ulrich Buyting hat wegen der hohen Kosten starke Umsatzeinbußen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden