Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Hulvershorn: Produktion vorerst finanziert

Vorläufiger Insolvenzverwalter sucht Investor für Bocholter Eisengießerei

Montag, 17. Dezember 2018 - 18:14 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Bei der insolventen Eisengießerei Hulvershorn hat sich der Geschäftsbetrieb stabilisiert und die Produktion ist für die kommenden Wochen nach intensiven Verhandlungen und mit Unterstützung der Kunden finanziert. Das teilt der vorläufige Insolvenzverwalter, Stephan Michels, über seinen Pressesprecher mit. Dadurch gewinne Michels Zeit, um den eingeleiteten Investorenprozess weiterzuführen.

Foto: Sven Betz

Hulvershorn

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden