Bocholt

In der ISG Altstadt Bocholt Kräfte bündeln

Im neu gegründeten Verein sollen die aktuellen kleinteiligen Gesellschaften verschmelzen

Samstag, 5. März 2022 - 07:30 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Die Idee ist fast drei Jahre alt, geriet durch die Corona-Pandemie und ihre Probleme für die Einzelhändler aber längere Zeit in den Hintergrund. Jetzt aber wurde sie in die Tat umgesetzt. Seit einigen Tagen gibt es den Verein „Immobilien- und Standortgemeinschaft Altstadt Bocholt“. In dem Verein sollen die vorhandenen Werbe- und Straßengemeinschaften des Innenstadtviertels verschmelzen.

© Sven Betz

Mechtild Hoffs, Matthias Funke und Lisa Hebing (von links) stehen vor einer der digitalen Stelen des Fußgängerleitsystems in der Innenstadt. Der rote Bereich zeigt die Altstadt an, in der der neu gegründete Verein ISG Altstadt Bocholt vor allem agiert.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden