Bocholt

Indizien reichen nicht: Angeklagter frei gesprochen

Mittwoch, 6. Juni 2012 - 18:16 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Im Zweifel für den Angeklagten: Nach diesem Motto ist der 29-jährige Bocholter, der im August letzten Jahres die Bäckerei Schmitz überfiel, am Mittwoch in einem anderen Strafverfahren wegen schweren Raubes freigesprochen worden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden