Bocholt

Innenstadtgärten kommen gut an

Noch bis Dienstag schmücken die grünen Oasen die City

Freitag, 3. Juni 2022 - 12:28 Uhr

von Silvia Decker

Bocholt - Neun angelegte Gärten verwandelten die Innenstadt in den letzten Wochen in blühende Oasen. Dazu ziehen der Entsorgungs- und Servicebetrieb (ESB) und die Gartenbaubetriebe eine positive Bilanz. Viele Bocholter wünschen sich sogar, dass die Gärten länger stehen bleiben sollen. Sven van den Berg vom ESB berichtet: „Der Zuspruch war sehr hoch. Die Menschen waren begeistert.“

© Sven Betz

Klaus Nienhaus von Garten- & Landschaftsbau Meteling zeigt den mediterran angelegten Garten an der Nordstraße.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden