Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Interkulturelle Wochen: Mit anderen gemeinsam feiern

1. September bis zum 30. November gibt es Musik, Büchermarkt und Filmvorführungen

Dienstag, 13. August 2019 - 15:27 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Mit einem großen Sommerfest in der Feldmark, ausgerichtet vom Schützenverein Feldmark-West, beginnt am Sonntag, 1. September, um 11 Uhr die „Interkulturelle Woche 2019“ in Bocholt. Bis zum 30. November haben Vereine, Einrichtungen und Stadtverwaltung ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

© Stadt Bocholt

Ende September beginnt die Ausstellung „Schau mich an – Gesichter einer Flucht“.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden