Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Internationale Solisten bei den Bocholter Orgeltagen

Veranstaltungsreihe im Juni

Dienstag, 21. Januar 2020 - 16:11 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Die Bocholter Orgeltage gehen im Juni mit einem international hochkarätigen Programm in ihre 23. Saison. Den Anfang macht die „lange Orgelnacht“ am Sonntag, 7. Juni, bei der die Zuhörer zwei Konzerte um 18 und um 19.30 Uhr erleben. Das Doppelkonzert findet in der St.-Georg-Kirche statt.

© St. Georg

Der Konzertorganist Enrico Presti ist einer der Musiker, die in der St.-Georg-Kirche ein Konzert geben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden