Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Interview: Eusterfeldhaus zweifelt an Kubaai-Kostengrenze

CDU-Fraktionschef im Gespräch

Samstag, 7. Oktober 2017 - 08:00 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Seit Anfang des Monats ist Thomas Eusterfeldhaus (33) neuer Fraktionschef der CDU und damit Nachfolger von Herbert Panofen (71), der aus dem Rat ausgeschieden ist. Volker Morgenbrod sprach mit Eusterfeldhaus über seine neue Aufgabe, seine politische Richtung, die Millioneninvestitionen in Großprojekte und über die Ziele des 33-Jährigen.

Foto: Sven Betz

Thomas Eusterfeldhaus, CDU

Herr Eusterfeldhaus, erst mal herzlichen Glückwunsch zur neuen Aufgabe.Thomas Eusterfeldhaus: Dankeschön.War Ihr Abstimmungsergebnis mit 13 zu 8 nicht ein wenig mau? Gemessen daran, dass Sie der einzige Kandidat für den Posten waren?Thomas Eusterfeldhaus: Wie man am Beispiel von Martin Schulz erken...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige