Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Investoren für Kubaai gesucht

Vier Baufelder für den privaten Wohnungsmarkt vorgesehen

Donnerstag, 17. Mai 2018 - 14:00 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Die Stadt sucht Investoren für das Kubaai-Areal. Im Angebot sind rund 14.500 Quadratmeter Bauland auf dem ehemaligen Ibenagelände. Es geht um vier Baufelder, die für den privaten Wohnungsmarkt vorgesehen sind.

Foto: Stadt Bocholt

So ähnlich könnten Häuser im Kubaai-Areal einmal aussehen.Grafik: Stadt Bocholt

Die Größe der Felder reicht von etwa 2800 bis zu rund 4700 Quadratmetern. Die Suche für die Stadt übernimmt die Stadtquartiere Bocholt GmbH (SBQ). Mögliche Investoren sollen das Bauland erwerben und es in Zusammenarbeit mit Architekturbüros entwickeln und natürlich bebauen. Sie können für ein oder ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige