Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Ist die Ampel in Holtwick kaputt oder nicht?

CDU im Bezirksausschuss: Verkehrsfluss auf der Dinxperloer Straße unnötig unterbrochen

Montag, 2. Oktober 2017 - 16:13 Uhr

von Christina Schreur

Bocholt - Die CDU hat im Bezirksausschuss Nordwest bemängelt, dass die Ampel auf der Dinxperloer Straße in Holtwick schalte ständig auf Rot – ohne, dass jemand aus der Seitenstraße kommt. Die Verwaltung bezweifelt das, will das aber nun prüfen.

Foto: csc

Wenn Fußgänger die Straße überqueren wollen, schaltet die Ampel an der Dinxperloer Straße um. Das funktioniere aber nicht immer, so die CDU. Foto: Christina Schreur

Auf der Dinxperloer Straße wird der Verkehrsfluss ständig unnötig unterbrochen – so der Vorwurf der CDU. Die Ampel an der Kreuzung mit Proppertweg und Habichtstraße schalte ständig auf Rot – ohne, dass jemand aus der Seitenstraße kommt, hieß es im Antrag zum Bezirksausschuss Nordwest.Die Ampel funk...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige