Bocholt

Jäger und Gabriel verurteilen Morddrohungen gegen Purwin

Freitag, 7. Oktober 2016 - 15:26 Uhr

von Volker Morgenbrod

(Aktualisiert, 18.15 Uhr) Bocholt - Nach Innenminister Jäger hat sich nun auch SPD-Chef Sigmar Gabriel zu den Morddrohungen gegenüber dem Bocholter SPD-Chef Thomas Purwin geäußert. Gabriel sagte nach einem Telefongespräch mit Purwin: "Menschen einzuschüchtern, ist feige und verabscheuungswürdig".

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden